Fußmassage

Sowohl die asiatische als auch die deutsche Version ist uns bekannt. Wir führen aber nur die asiatische Form derzeit durch.

In beiden Fällen wird das Lösen von Blockaden angestrebt. Während bei den verschiedenen deutschen Versionen die organbezogenen Projektionsfelder und deren Ableitungslinien durch die Meridiane im Vordergrund stehen, konzentriert sich die asiatische Methode mehr auf das Aufdehnen der Fußgelenke, des Mittelfußes und der einzelnen Zehengelenke durch ziehende Bewegungen von der Wade bis zum Fersenbein abwärts. Ferner wird gründlich die Fußmuskulatur massiert. 

 

Zur weiteren Anwendung gehört sowohl Öl als auch der hölzerne Massagestick, mit dessen Hilfe punktgenaue Stimulationen möglich sind.

 

 

Preis:

 

60 Min. Fußmassage

Preis: 48 Euro